SPORT

Sportler, die exorbitanten Summen für ihre Nachtruhe ausgeben

Die Nachtruhe ist bekanntlich sehr wichtig. Umso wichtiger, wenn ihre Qualität die sportliche Leistung der Champions beeinflusst.

Das wissen unter anderem der Fußballer Cristiano Ronaldo und der Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton. Cristiano Ronaldo und einige Spieler von Real Madrid beispielsweise verlassen sich für ihre Nachtruhe auf ein spezielles Bett (Hogo Bed), dessen Kosten bis zu 40.000 Euro übersteigen können.

Lewis Hamilton hingegen liebt es, einen Super-Tech-Matratzenschoner (im Wert von etwa 2.500 Euro) zu verwenden, mit dem er die Qualität seines Schlafes deutlich verbessert.

ANSA
Sportler, die exorbitanten Summen für ihre Nachtruhe ausgeben
Sportler, die exorbitanten Summen für ihre Nachtruhe ausgeben
ANSA
Das Bett ab mehr als 40.000 Euro von Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo und auch andere Spieler verlassen sich auf ein spezielles Bett, dessen Kosten bis zu 40.000 Euro übersteigen können. Es wurde von einem spanischen Handwerksbetrieb hergestellt und basiert auf Daten der Universität von Madrid und der Universität von Granada. Es scheint, dass das Bett in der Lage ist, die Immunfunktion zu stärken und die hormonelle Reaktion auf Stress zu erhöhen, Das wirkt sich auch positiv auf die sportliche Leistung aus.
hogosystem.com
Warum das Bett mehr als 40.000 US-Dollar kostet
Neben der handwerklichen Herstellung und nach den Bedürfnissen des Kunden ist das Bett in der Lage, eine Art "Blase" um den Ruheort zu schaffen, und dies würde die Menschen vor der Exposition gegenüber elektromagnetischen Emissionen schützen, Dadurch wird die im Laufe des Tages angesammelte Strahlung abgebaut und die Gesundheit positiv beeinflusst. Nach der Installation des Bettes wird die Möglichkeit angeboten, Kontrollen durchzuführen, die die gesundheitlichen Verbesserungen bestätigen.
ANSA
Lewis Hamilton wählt die Super-Tech Matratzenauflage 
Lewis Hamilton und andere Formel-1-Fahrer versuchen, ihre Schlafqualität zu verbessern, da sie auch im Schlafzimmer auf Technologie verlassen Eines der beliebtesten Produkte ist die Matratzenauflage im Wert von rund 2.500 Euro, die sich sowohl auf die Dauer des Tiefschlafs als auch auf die Qualität der Gesamtruhe positiv auswirkt.
eightsleep.com
Warum ist die Matratzenauflage so teuer?
Der Eight Sleep Pod verfügt über ein thermoelektrisches System auf Flüssigkeitsbasis, das die richtige Temperatur perfekt regulieren kann, und hat eine Schlafüberwachungsfunktion und Maßnahmen, die sich an die Art des Bettes anpassen können, und einen intelligenten Alarm. Dank der ständigen Überwachung des Schlafes kann es die Schlafgewohnheiten verbessern.
die schönsten Mädchen im Showgeschäft
18/04/2024

Heute werden wir Sie durch die epochalen Momente einiger der größten Hollywood-Schauspieler führen und Ihnen zeigen, wie ihre faszinierenden Interpretationen in den Filmen, die die Geschichte geprägt haben, ihr persönliches und professionelles Leben radikal verändert haben.

Wir werden herausfinden, wie diese ikonischen Rollen diese außergewöhnlichen Künstler dazu inspiriert haben, neue Richtungen einzuschlagen, Aktivisten und Philanthropen zu werden und die Grenzen ihres Talents ständig herauszufordern.

Von Jim Carrey bis Don Cheadle, von Jennifer Garner bis Angelina Jolie: Tauchen Sie ein in diese einzigartigen Geschichten und lassen Sie sich von ihren tiefgreifenden Veränderungen inspirieren.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   

Tierische Kuriositäten
22/04/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.